Rein- und Laborwasseraufbereitung mit Garantie und Tradition

Aktualitäten

 

            Sehr geehrte Business partners,

                      wir bedanken uns

     für die Zusammenarbeit im Jahre 2018

         und für das Jahr 2019 wünschen

               wir Ihnen viel persönliche

                 und berufliche Erfolge.

                      WATEK s.r.o.

 

  

zive firmy

netkatalog130 blue

Watek QR

Referenzen

MPL GmBH, Göppingen (Deutschland)

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 200 l/Std. (Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 200 KL)

Nižfarm Nižnij Novgorod (Russland)

Jahr: 2013

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung 1000 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 microS/cm. Diese Anlage is mit einem Heißwasser-Desinfektion. (Enthärtungsanlage, Entchlorungsfilter, Demineralisierungsanlage DEMI 1000 SHSE)

ČESKÁ ZBROJOVKA a.s., Uherský Brod

Jahr: 2013

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 10 µS/cm und Leistung 300 l/Std. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 300 KL, Mixed-Bed)

MEDIN a.s., Nové Město na Moravě

Jahr: 2013

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 300 l/Std. (Entchlorungsfilter, Demineralisierungsanlage DEMI 300 L)

Ufavita Ufa

Jahr: 2012

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung 2500 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 microS/cm. (Enthärtungsanlage, Entchlorungsfilter, Demineralisierungsanlage DEMI 2500 SE)

Leksredstva Kursk, Russland

Jahr: 2012

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung 1500 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 microS/cm. (Enteisenungfilter, Entmangannungsfilter, Enthärtungsanlage, Entchlorungsfilter, Demineralisierungsanlage DEMI 1500 SE)

JIHLAVAN a.s., Jihlava

Jahr: 2012

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 5 µS/cm und Leistung 400 l/Std. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 400 KL, Mixed-Bed)

TRITÓN Pardubice, spol. s r.o.

Jahr: 2012

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 300 l/Std. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 300 KL)

EGU HV Laboratory a.s. Prag

Jahr: 2012

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 500 l/Std. (Enteisenungsfilter, Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 500 L)

JSC CHEMPEKSAS Litauen

Jahr: 2010 - 2011

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 10000 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 microS/cm. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 10000 SE, Behälter 20 m3 mit UV-lampe)

Bosch Diesel Jihlava 2010

Jahr: 2010

Sestava zařízení pro výrobu demineralizované vody pro dialýzu s výkonem 1500 l/hod. (Dechlorační filtr, změkčovací zařízení, vlastní zařízení DEMI 1500 KL, zásobní nádrž demivody s ohřevem demivody a cirkulačním okruhem).

Nestlé Olomouc

Jahr: 2009-2010

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 700 l/Std. (Enthärtungsanlage, Entchlorungsfilter, Demineralisierungsanlage DEMI 700 KL)

Krankenhaus Třebíč 2009

Jahr: 2009

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser für die Dialyse mit einer Leistung von 1200 l/Std. (Sandfilter, Speicherbehälter für Rohwasser, Enthärtungsanlage, Entchlorungsfilter, Anlage DEMI 1200 ME mit einer Deionisationsanlage EDI XL 400, Speicherbehälter für deminaralisiertes Wasser, Mikrobenfilter und eine UV Lampe mit Zirkulationskreis).

EZconn Czech a.s. Trutnov

Jahr: 2009

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität von 1 S/cm und Leistung 150 l/Std. (Entchlorungsfilter, Anlage DEMI 150 L, Mischbett-Ionenaustauscher).

ZMA a.s, Ostrov

Jahr: 2009

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 10 µS/cm und Leistung 1000 l/Std. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Anlage DEMI 1000 L)

KASPER KOVO Trutnov

Jahr: 2008

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 10 µS/cm und Leistung 300 l/Std. (Entchlorungsfilter, Anlage DEMI 300 L, Speicherbehälter mit einer Wasserversorgungsanlage)

SOLAR-TECHNIK s.r.o., Fryšták

Jahr: 2008

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 20 µS/cm und Leistung 200 l/Std. (Enthärtungsanlage, Anlage DEMI 200 L)

Rubena a.s.

Jahr: 2008

Anlage zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 2000 l/Std und Zielqualität des Produktwassers bis 30 µS/cm.

Krankenhaus Třebíč 2008

Jahr: 2008

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 900 l. Rohrleitungen für 4 Verbraucher – KÜHLUNG (Wasser mit Härte unter 1 DH), Waschanlagen (Wasser mit Leitfähigkeit bis 15 µS/cm), Certus (Wasser mit Leitfähigkeit bis 15 µS/cm), elektrischer Dampferzeuger (Wasser mit Leitfähigkeit bis 5 µS/cm).

Noventis s.r.o., Zlín

Jahr: 2008

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 200 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL 200 und einer UV-Lampe mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 mS/cm. Verbindung des Produktwassers durch Edelstahlausführung AISI 316 L. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 200 SE-UV)

Farmstandart TOMSK - Russland

Jahr: 2008

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 300 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL 300 mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 mS/cm. Verbindung des Produktwassers durch Edelstahlausführung AISI 316 L. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 300 SE)

AV ČR TOKAMAK

Jahr: 2007

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 100 l/Std. Die Technologie wird auf folgende Teile aufgeteilt:

  • Produktion und Einspeisen des demineralisierten Wassers in einen Behälter
  • Zirkulationskreis zum Erhalten der Leitfähigkeit des demineralisierten Wassers im Behälter
  • Kühlung des Behälters mit dem demineralisierten Wasser
  • Kühlung TOKAMAK –COMPASS D

(Enthärtungsanlage, Anlage DEMI 100 L, Mischbett-Ionenaustauscher)

RNDr. Jan Kulich

Jahr: 2007

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung 500 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL 300 mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 µS/cm. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 500 SE)

Ústav molekulární genetiky AV ČR

Jahr: 2006

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 1000 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL 500 und einer UV-Lampe und TOC Messung mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 mS/cm. Verbindung des Produktwassers durch Edelstahlausführung AISI 316 L, Edelstahlbehälter mit Zirkulationskreis. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 200 SE-UV, Edelstahlbehälter, Pumpen, Edelstahlleitung)

SOP International - Velika Loka – Slowenien

Jahr: 2006

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung von 3000 l/Std und zwei Zusatzmodulen zur Elektrodeionisation EDI XL 500 und einer UV-Lampe mit Qualität des Produktwassers unter 1 mS/cm.

X-RAX Trenčín – Slowakei

Jahr: 2006

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Zielqualität bis 10 S/cm und Leistung 100 l/Std. (Filter mit Aktivkohle, Enthärtungsanlage, Anlage DEMI 100 L)

Kursk – Russland

Jahr: 2006

Anlagen zur Produktion vom demineralisierten Wasser mit einer Leistung 500 l/Std und einem Zusatzmodul zur Elektrodeionisation EDI XL 300 mit Zielqualität des Produktwassers unter 1 S/cm. (Entchlorungsfilter, Enthärtungsanlage, Demineralisierungsanlage DEMI 500 SE)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website so einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unsere Website weiterhin besuchen, gehen wir davon aus, dass Sie mit Cookies einverstanden sind.